Best Practices

COTS-Faktencheck: Über Wahrnehmung und Wahrheit im Bahnmarkt

COTS ist im Markt für Bahnsicherheit inzwischen voll etabliert. Vor wenigen Jahren sah das noch ganz anders, erinnert sich Richard Ogilvie, Director von Rail Control Systems Australia (RCS). Sein Unternehmen gilt heute als Vorreiter auf dem Gebiet der COTS-Sicherheitslösungen – auch, weil es mit vielen Vorurteilen aufgeräumt hat.

Hot Topics

Die fünf Sicherheitsrisiken für den Zugverkehr von morgen

Der Schienenverkehr der Zukunft soll dynamischer, effizienter und umweltfreundlicher sein – dank der digitalen Vernetzung. Doch damit steigen auch die Gefahren.

Best Practices

Zeit für eine Revolution: Warum die Signaltechnik Standards braucht

Eine international einheitliche Basis für die Signal- und Stellwerkstechnik könnte den Bahnverkehr sicherer, besser und vor allem günstiger machen. Deshalb setzt sich die Initiative EULYNX für eine Standardisierung ein. Doch das wissen längst nicht alle Anwender.

Safety Insights

Video: Welche Vorteile bieten COTS-Steuerungen?

Systemintegratoren und OEMs gehen mit dem globalen Megatrend: Commercial-off-the-Shelf (COTS). Welche Vorteile bieten COTS-Steuerungen im digitalen Zeitalter? Wir haben die Top-Entscheider der Bahnindustrie vor Ort befragt.

Safety Insights

Verschärfte Bedingungen: Safety-Know-how im Digitalzeitalter

In den letzten Jahren sind Anlagen komplexer geworden, parallel verändern sich die rechtlichen Vorgaben. Was heißt das für Betreiber – und für den einzelnen Sicherheitsingenieur? Reichen seine Qualifikationen noch aus? Ein Lagebericht mit Empfehlungen.

Best Practices

Nachhaltige Mobilität: Luxemburg macht’s vor

Laut UN leben im Jahr 2050 zwei Drittel der Menschheit in Städten. Wie lässt sich der Verkehrskollaps in Ballungsräumen verhindern? Die Stadt Luxemburg hat eine bahnbrechende Lösung: Hier fährt in Zukunft die Luxtram – ganz ohne Oberleitungen. Und trotzdem zu 100 Prozent elektrisch. Wie das funktioniert?