Hot Topics

Sicher in der Krise: So halten Sie den Anlagenbetrieb aufrecht

Die COVID-19-Pandemie wirft für Anlagenbetreiber völlig neue Fragen auf. Wie lassen sich Anlagen weiterbetreiben, wenn nur noch eine Minimalbesetzung vor Ort ist? Was dürfen externe Dienstleister noch? Wie lassen sich Werksabnahmen (FAT) durchführen? Wir erklären, was sich für Unternehmen der Prozessindustrie verändert – und was nicht.

Hot Topics

Stillstand: Wie COVID-19 industrielle Märkte beeinflusst

In der Industrie leiden vor allem die Nachfrage und die Lieferketten unter den Folgen des Coronavirus. Das wirkt sich stark auf Investitionsentscheidungen aus. Welche Markttrends wird die Krise hervorbringen?

Hot Topics

Bergbau 4.0: Wie Technologie eine Branche verändert

Klimatisierte Steuerzentralen ersetzen den Dreck und die Hitze der Mine. Statt Menschen platzieren Roboter die nötigen Sprengstoffe. Sogar Minenwägen werden von autonomen Baggern beladen, lasergestützt gewogen und – angetrieben von nachhaltig produzierter Energie – an die Oberfläche befördert. Doch woher kam dieser Druck zur Digitalisierung in einer der ältesten Industrien überhaupt?

Hot Topics

Pharma 4.0: So verändert die Technologie eine ganze Industrie

Die Pharmaindustrie verändert sich rasend schnell. Besonders die digitalen Weiterentwicklungen in der Systemintegration, bei Track-and-Trace-Technologie und Deep Learning tragen dazu bei, Lieferketten zu optimieren, die Sicherheit zu erhöhen und sogar neue Medikamente zu entwickeln.

Hot Topics

Hürden des Handels: Das Nachbeben der Messeabsagen

Messen und Konferenzen sind eine gute Möglichkeit, um zu netzwerken, neue Produkte vorzustellen und Ideen für zukünftige Innovationen zu schmieden. Doch um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind Großveranstaltungen bis auf Weiteres verboten. Geht nun unverzichtbares Wissen verloren? Oder betreten wir nun einfach alle digitales Terrain?

Hot Topics

COVID-19: Eine Chance für die digitale Transformation?

Aktuell ist die digitale Transformation bedeutender als je zuvor. Die New Yorker Börse hat ihr renommiertes Parkett geschlossen und setzt vorerst auf rein elektronischen Aktienhandel. 5G-fähige Diagnosesysteme ermöglichen medizinische Fernsprechstunden. Und auch kleinere Unternehmen halten ihren Betrieb erstmals online in Gang. Sind das nur Notlösungen in einer Extremsituation oder beschleunigt die Corona-Krise die Digitalisierung?

Hot Topics

Unsicheres Homeoffice: TÜV-Verband warnt

Es ist ein wichtiger Schritt, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen: Zum Schutz ihrer Mitarbeiter haben Unternehmen weltweit große Teile ihrer Belegschaft ins Homeoffice geschickt. Gerade für Familien keine einfache Situation – und für die Unternehmen keine sichere. Denn auch zu Hause gibt es Risiken. Der TÜV rät dringend zum Security-Check.