Safety Insights

Sicherheit 4.0: Safety-on-Chip für die Industrie von morgen

Im Audi-Werk in Neckarsulm flitzen autonome Fahrzeuge durch die Produktionshallen. Sie steuern den Materialtransport eigenständig und unterstützen die Mitarbeiter, wo sie nur können. Das geht nur, weil chipbasierte Systeme für höchste Sicherheit sorgen. Wo etablierte Sicherheitssteuerungen bisher zu groß waren, findet die miniaturisierte Technik nun Platz – etwa in Sensoren, Aktoren und medizintechnischen Geräten.

Safety Insights

Der Schlüsselfaktor: Sichere Kommunikation in der Bahnindustrie

Die digitale Vernetzung des Schienenverkehrs wirft neue Sicherheitsfragen auf – vor allem bei der Datenübertragung. Kommunikationsstandards, die bislang als sicher galten, werden schon bald überholt sein. Und dann?

Safety Insights

Video: Welche Vorteile bieten COTS-Steuerungen?

Systemintegratoren und OEMs gehen mit dem globalen Megatrend: Commercial-off-the-Shelf (COTS). Welche Vorteile bieten COTS-Steuerungen im digitalen Zeitalter? Wir haben die Top-Entscheider der Bahnindustrie vor Ort befragt.

Safety Insights

Verschärfte Bedingungen: Safety-Know-how im Digitalzeitalter

In den letzten Jahren sind Anlagen komplexer geworden, parallel verändern sich die rechtlichen Vorgaben. Was heißt das für Betreiber – und für den einzelnen Sicherheitsingenieur? Reichen seine Qualifikationen noch aus? Ein Lagebericht mit Empfehlungen.

Safety Insights

Wie wirken sich Meltdown & Spectre auf Sicherheitssysteme aus?

Meltdown und Spectre sind Sicherheitsschwachstellen in modernen Prozessen, die vor einiger Zeit entdeckt wurden. Durch sie könnten Hacker theoretisch die Daten von Millionen von Geräten stehlen. Es gibt jedoch Sicherheitslösungen, die davon nicht betroffen sind.

Safety Insights

Nord Stream 2: Wie sichert man eine Unterwasser-Pipeline?

Die Unterwasser-Pipeline Nord Stream 2 ist höchst umstritten: Neben politischen Streitpunkten steht vor allem der Umweltschutz zur Debatte. Allein der Bau der über 1.200 Kilometer langen Pipeline mitten durch Schutzzonen in der Ostsee könnte enormen Schaden anrichten. Dasselbe gilt für Lecks. An modernsten Sicherheitsmaßnahmen führt kein Weg vorbei.